Impressionen der Tage der offenen Tür 2017

Sehr geehrte Gäste der Tage der offenen Tür,

wir danken Ihnen für Ihren Besuch und für Ihr Interesse an unserer Schule. Wir haben uns sehr darüber gefreut, Sie und Ihre Kinder kennengelernt zu haben.

Außerderm bedanken wir uns bei unseren Schülern und ihren Eltern für ihr großartiges Engagement an beiden Besuchstagen.


Weiterlesen

Lange Nacht der Mathematik 2017

Bereits zum 5. Mal in Folge nahm das Mariengymnasium an der „Langen Nacht der Mathematik" teil. In diesem Jahr konnten wir uns auf knapp 170 angemeldete Schülerinnen und Schüler freuen, die am 24.11. ab 18:00 Uhr gemeinsam über kniffligen Aufgaben brüten konnten. Dabei war unsere Doppeljahrgangsstufe 5/6 besonders erfolgreich. Schon um 19:34 hieß es: „Ihr seid in Runde 2!". Hochmotiviert und gestärkt durch das Super-Buffet, das auch in diesem Jahr wieder von allen Teilnehmenden zusammengetragen wurde, konnte die Runde 2 dann auch 20:46 erfolgreich abgeschlossen werden.


Weiterlesen

Schüler der Klasse 6c verschönern gemeinsam mit ihren Patinnen ihren Klassenraum

Am Freitag, den 24. November, halfen die vier Klassenpatinnen, Rieke Braukmann, Pia Chmielewski, Lea Hecking und Betty Michel (Jahrgangsstufe Q1), den Schülern der Klasse 6c dabei, ihren Klassenraum zu verschönern. Passend zu den kalten Außentemperaturen bastelten sie gemeinsam Schneeflocken oder Fensterbilder, die eine Winterlandschaft darstellen. Die Schüler besprachen ihre Ideen gemeinsam und unterstützten sich gegenseitig, um die Arbeiten anzufertigen.


Weiterlesen

Schülerinnen der Jahrgangsstufe Q2 verschönern das Beratungszimmer

Das Beratungszimmer hat einen schönen farbigen Akzent erhalten: Die Schülerinnen Pia Lübke und Chiara Wedekind (Jahrgangsstufe Q2) fertigten unter Leitung ihres Kunstlehrers Marlon von Rüden ein stimmungsvolles Bild an. Frau Dr. Timmermann bietet in diesem Beratungszimmer speziell für Schülerinnen und Schüler der Oberstufe wöchentlich einen Beratungstermin an.


Das Mariengymnasium Arnsberg beteiligte sich am Bundesweiten Vorlesetag

Anlässlich des Bundesweiten Vorlesetags  beteiligte sich auch das Mariengymnasium Arnsberg am 17. November an dem Vorhaben, den Wert des Vorlesens für junge Menschen erfahrbar zu machen.
16 Schüler aus der Jahrgangsstufe Q2 besuchten unter der Leitung ihres Deutschlehrers, Herrn von Przewoski, die Klassen der Unterstufe und lasen ihnen Auszüge aus spannenden Kinder- und Jugendbüchern vor. Sie entschieden sich für klassische Werke wie „Fünf Freunde“ (Enid Blyton), „Die unendliche „Geschichte“ (Michael Ende) oder „Hilfe, die Herdmanns kommen“ (Barbara Robinson), da sie sich selbst als Kinder mit diesen Geschichten mit Begeisterung befasst hatten.


Weiterlesen

2. Runde Mathematikolympiade

Am 16.11.2017 fand die 2. Runde (Regionalrunde) der diesjährigen Mathematikolympiade statt. Ausrichtende Schule war auch diesmal wieder das Franz-Stock-Gymnasium in Neheim.
Also fuhren am frühen Donnerstagmorgen insgesamt sieben Schülerinnen und Schüler aus den Stufen 5 bis Q2 mit Herrn Heinemann nach Neheim, um sich dort mit den anderen Qualifizierten aus dem HSK zu messen.
Dies geschah in Form einer zwei- bis zweieinhalbstündigen Klausur. Regionalkoordinator Stefan Burkhardt vom FSG meinte beim Verteilen der Aufgaben schmunzelnd: „Alles halb so schlimm, ist ja schließlich nur eine Matheklausur“ und anschließend ging es auch direkt los.


Weiterlesen

Schweinereien im Mathe-LK

Viele kennen es: Auf dem Stundenplan steht wieder dieses Fach: Mathematik. Eigentlich möchten viele dann gar nicht erst in die Schule gehen. So aber nicht im Mathe-LK der Q2: Mit viel Kreativität ist ihrem Lehrer, Herrn Heinemann, das für viele als unmöglich Geltende passiert. Gut, vermutlich war der wöchentliche Kuchen auch nicht ganz unschuldig daran, aber aus den sonst eher gelangweilten Schülern wurden binnen Minuten sehr hochmotivierte. Dabei kam der lehrreiche Aspekt dieser Doppelstunde am vergangenen Mittwoch (15.11.17) natürlich nicht zu kurz.


Weiterlesen

Das SV-Jahrestreffen am Mariengymnasium Arnsberg

Am 14. November 2017 kamen Vertreter der Schülervertretungen aus dem Erzbistum Paderborn in Arnsberg zusammen. Das Mariengymnasium lud zu einem gemeinsamen und konstruktiven Austausch zwischen Schülern und Lehrern zu dem Thema Kommunikation und Gemeinschaft ein.
Der Vormittag wurde durch ein Stehcafé und Kennenlernspiele eingeleitet. So mussten die Anwesenden zunächst ihre eigenen kommunikativen Fähigkeiten unter Beweis stellen, indem sie sich der Körpergröße, Schuhgröße und Haarfarbe nach geordnet aufstellen sollten.  Nach der herzlichen Begrüßung der Schulleiterin Frau Ostermann-Fette konnten die Schüler in Kleingruppen über ihre eigenen Erfahrungen im Bereich der Verständigung und Interaktion diskutieren und ihre Arbeitsergebnisse auf Postern festhalten.


Weiterlesen

Anna Mönig und Hanna Telgenbüscher (6c) berichten über ihr Engagement auf der Freilichtbühne Herdringen

Anna Mönig und Hanna Telgenbüscher, Schülerinnen der Klasse 6c, engagieren sich in ihrer Freizeit im Familientheater auf der Freilichtbühne Herdringen. Nachdem beide bereits in dieser Spielzeit in dem Stück „Themba - König der Savanne“ mitgewirkt, hatten, stehen Anna und Hanna auch im nächsten Jahr auf der Bühne und sind Teil des Stücks „Pippi Langstrumpf“. Anna darf  sogar die Hauptrolle spielen, indem sie in die Rolle der Pippi Langstrumpf schlüpft.
Im Folgenden interviewen sich die beiden untereinander und berichten von ihren Erfahrungen als Schauspielerinnen.


Weiterlesen

„Wer bin ich wirklich?" Der Autor Deva Manick war zu Gast am Mariengymnasium Arnsberg

Am Montag, den 13. November, referierte Deva Manick im Forum des Mariengymnasiums vor Schülern der Jahrgangsstufe 9 über die Identitätskonstruktionen von Migranten, die aufgrund kultureller Unterschiede vor der Herausforderung stehen, sich in eine für sie fremdartige Kultur zu integrieren. Um die hieraus resultierenden interkulturellen Unsicherheiten authentisch darlegen zu können, gab er viele Informationen aus seiner eigenen Biografie preis.


Weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok