Neues Mutmachertagebuch

Liebe Schulgemeinschaft,
die Corona-Krise stellt für uns alle weiterhin eine Herausforderung dar. Sorgen und Beeinträchtigungen begleiten uns weiterhin. Auch für unsere Schulgemeinschaft bedeutet der erneute Lockdown wieder eine Herausforderung. Denn unser normaler Schulalltag, der Zeit und Gemeinschaft im unmittelbaren Kontakt miteinander vor Ort ermöglicht, ist aktuell einfach nicht möglich. Um uns gegenseitig Mut zu machen, zu bestärken und den Blick auf positive Dinge zu wenden, war im letzten Lockdown (Frühjahr 2020) die Idee entstanden, dass Schüler, Eltern, Sekretärinnen, Hausmeister und Lehrer kleine „Mutmacher“ kreativ gestalten.


Weiterlesen

Mit dem iPad zum eigenen Christmas-Rap - das iPad im Musikunterricht einer Klasse 5

Nachdem im Englisch-Unterricht bereits wesentliche Grundlagen im Umgang mit dem iPad eingeübt waren, haben wir verstärkt nach den Herbstferien auch immer wieder das digitale Medium im Musikunterricht genutzt.
Am Anfang stand eine kleine Unterrichtssequenz zum Thema "Rhythmus/ Bodypercussion". Die Schülerinnen und Schüler entdeckten den Körper als Instrument. Kreativ wurden Klänge gefunden, die am oder mit dem eigenen Körper produziert werden können.
Weiterlesen

Weihnachtsgrüße der Klasse 6a

In dieser doch sehr anderen Zeit möchten wir Ihnen und Ihren Familien ein Stück Weihnachten „schenken“. Aus diesem Grund haben die Kinder Weihnachts-Mutmacher-Karten auf ganz vielfältige Weise gebastelt. Mit diesen Karten möchten wir Ihnen als Klasse 6a etwas Liebe, Herzlichkeit und Hoffnung schenken.

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen besinnliche Weihnachtsfeiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Die Klasse 6a
Weiterlesen

Drei Lernende der Q1 nahmen an der Campus-Akademie teil

In der letzten Woche der Sommerferien fand vom 03.08. – 08.08.2020 erneut die „Campus-Akademie“ der katholischen Akademie in Schwerte statt. Nachdem mehrere Lernende bereits im Winter von unserer Stufenleitung nominiert worden waren, wurden drei von ihnen – Johanna Lackner, Julius Schmidt und ich – nach einem Bewerbungsschreiben angenommen und wir durften somit in den Sommerferien das erworbene Stipendium wahrnehmen.
Unter dem Motto „Abenteuer, Mensch sein“ durften wir in dieser Woche Begegnungen mit Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Kirche erleben.
Weiterlesen

Exkursion in das Genlabor des Berufskollegs Olsberg

Wir, der Biologie-Leistungskurs der Jahrgangsstufe Q2 unter der Leitung von Herrn Wietschorke, besuchten am 17.09.2020 das Schülerlabor der Bezirksregierung Arnsberg. Nachdem unser eigentlich geplanter Besuch bereits Anfang des Jahres aufgrund der Coronakrise abgesagt werden musste, starteten wir unseren zweiten Versuch und fuhren gemeinsam mit dem Zug nach Olsberg.
Weiterlesen

Klasse 7b auf den Spuren des Ramsbecker Bergbaus

Am 18. September machte die Klasse 7b des Mariengymnasiums einen Ausflug nach Ramsbeck.
Nach zwei Stunden Unterricht am Morgen ging es mit dem Bus und unserer Klassenlehrerin Frau Kampmann nach Ramsbeck. Frau Humpertt - unsere andere Klassenlehrerin - hat uns in Ramsbeck erwartet (sie wohnt nämlich dort).
Weiterlesen

Die Klasse 9c erlebte eine unvergessliche Kanutour auf dem Möhnesee

Am 18.09. 2020 hat unsere Klasse, die 9c, die ausgefallene Klassenfahrt nach Aachen durch eine Kanufahrt auf dem Möhnesee nachgeholt. Bei sonnigem Wetter begann unser sportliches Abenteuer an der großen Seetreppe.
Nachdem wir die Kanus vom Bulli, der die Kanadier brachte, in Teamarbeit erfolgreich heruntergeholt und ans Wasser getragen hatten, erhielten wir eine ausführliche Einweisung in die wichtigsten Regeln und die Technik.
Weiterlesen

Religiöse Schulwoche am Mariengymnasium Arnsberg

Was glaubst Du? Was hoffst Du? Was liebst Du? - Unter diesen Fragestellungen haben die Lernenden der Jahrgangsstufen 9, EF und Q1 in der Woche vom 24.08 bis 28.08.2020 die Möglichkeit gehabt, sich im Rahmen von selbstgewählten Kleingruppen über ihre Lebensfragen und Themen, die sich diesen drei Grundfragen anschließen, auszutauschen.
Weiterlesen

Tage im Mosaik ließen das Gemeinschaftsgefühl der Jahrgangsstufe EF wachsen

Am 13. und 14. August sind wir, die Jahrgangsstufe EF, zum Freizeit- und Outdoorzentrum Mosaik am Sorpesee gefahren. Im Vordergrund standen dabei das soziale Miteinander und die Teamfähigkeit, um als neuer Jahrgang die Oberstufe zu meistern.
Aufgrund der derzeitigen Corona-Situation musste der Jahrgang in zwei Gruppen aufgeteilt werden, sodass jeweils eine Hälfte von uns im Mosaik und die andere Hälfte in der Schule war. Trotzdem hat es allen Beteiligten wieder viel Spaß gemacht, da wir im Mosaik zwischen verschiedenen Programmen auswählen konnten. Zur Wahl standen Bogenschießen, Kanufahren, Floßbau und Klettern im Hochseilgarten. 
Weiterlesen

Einschulung der neuen Fünftklässler am Mariengymnasium Arnsberg (Klassenbericht, 5a)

Die Klasse 5a hat sich in den letzten zwei Wochen im Deutschunterricht mit der Textsorte „Bericht“ beschäftigt. Ein Bericht sollte immer möglichst sachlich, nüchtern und ohne Ausschmückungen geschrieben werden. Im Folgenden findet man den von den 27 Schülern gemeinsam erarbeiteten Bericht über ihren 1. Schultag am 12.8.2020:
 
Am 12.8.2020 wurden 77 Jungen und Mädchen als neue Fünftklässler am Mariengymnasium Arnsberg aufgenommen. Wegen Corona fand um 10 Uhr für alle Schüler und ihre Eltern ein Gottesdienst im Freien vor der Schützenhalle an der Promenade statt.
Weiterlesen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.