• 1

„Tag der Luftfahrt“ der Klasse 8a

Am 7. September machten wir, die Klasse 8a mit unserer Klassenlehrerin Frau Humpert, einen Ausflug zur Montgolfiade nach Warstein. Wir fuhren um 9.30 Uhr mit dem Bus vom Neumarkt los. In Warstein auf dem Gelände der Montgolfiade wurden uns viele Dinge über Heißluftballons erklärt, z .B. wie ein Ballon überhaupt funktioniert und welche technische Ausstattung nötig ist. Wir durften auch alle einmal in einen Ballonkorb klettern und den Gashahn betätigen (Vgl. Fotos).

Anschließend betraten wir eine zur Hälfte aufgeblasene Ballonhülle und lernten viel über die Beschaffenheit des Materials und die Ballonpilotenausbildung.
Zum Schluss gingen wir zu den Modellballons, welche ferngesteuert gefahren werden können.
Nach einer kurzen Mittagspause ging es wieder zum Bus und von Warstein nach Oeventrop zum Segelflugplatz. Dort haben wir viel über Modellflugzeuge gelernt und konnten uns die Flugzeuge vor Ort genau ansehen und zuschauen, wie ein Start funktioniert. Hier konnten die Mutigen sogar mit Begleitung selber einmal fliegen!
Am frühen Nachmittag kamen dann auch unsere Eltern hinzu. Gemeinsam haben wir Kuchen gegessen und zum Abschluss des Tages noch gegrillt.

Für die Klasse 8a: Lina Schulte und Lynn Siepe

 

 


Aktuelle Nachrichten

Handball-Schulmannschaft erreichte tollen 3. Platz bei den Bezirksmeisterschaften

Am Dienstagmorgen, den 12. Februar, ging es für unsere Handball-Schulmannschaft nach Kamen.
Dort nahmen die Schülerinnen des Mariengymnasiums an den Bezirksmeisterschaften der Schulmannschaften teil, für die sie sich im November letzten Jahres qualifiziert hatten.
In der Spielklasse WK III, die sich, anders als im Vereinshandball, aus vier Jahrgängen (2004, 2005, 2006 und 2007) zusammensetzt, ging es in der Vorrunde gegen die Mädchen-Auswahl des Städtischen Gymnasiums Kamen, des Conrad-von-Soest-Gymnasiums und des Märkischen Gymnasiums Iserlohn. In Kamen wurden sie von Sebastian Wietschorke, Marianne und Jürgen Bläsing betreut.
Unser erstes Spiel bestritten wir gegen die Mannschaft aus Iserlohn.

Weiterlesen



Eislaufen der Jahrgangsstufe 5

Am 29.01 2019 stand das Eislaufen der Jahrgangsstufe 5 auf dem Programm. Nach der ersten Schulstunde (8:15 Uhr) sind wir mit dem Bus in die Eishalle zum Möhnesee gefahren. Dort haben wir uns Schlittschuhe ausgeliehen. Und dann ging es endlich los. Wir wurden in zwei verschiedene Gruppen eingeteilt. Die eine war für die Anfänger und die andere war für die Fortgeschrittenen. In der Anfängergruppe hat man gelernt, wie man sicher auf dem Eis steht.

Weiterlesen



Kooperation mit der Kommende in Dortmund im Rahmen des Projekts „Wirtschaftsethik"

Das Projekt „Wirtschaftsethik" kommt  in den Fächern des Mariengymnasiums an. In Kooperation mit der Kommende in Dortmund - stellvertretend mit Charlotte Bachmaier - haben die evangelischen Schüler der Jahrgangsstufe EF, gemeinsam mit Schülern des Laurentianums, ihre Kompetenzen in der moralischen Urteilsbildung erweitern können. Sie lernten am Beispiel des Folter-Dilemmas mögliche Handlungsoptionen und deren Folgen argumentativ gegeneinander abzuwägen. Anschließend prüften sie in einer anregenden Diskussion den Wirkungsgrad ihrer Entscheidungen.

Weiterlesen



Stipendien der Campus-Akademie / Akademie Schwerte erhalten

Auch in diesem Jahr hat das Mariengymnasium 6 Schülerinnen und Schüler für die Campus-Akademie benannt. Uns wurde zurückgemeldet, dass es sich um sehr qualifizierte Bewerbungen gehandelt hat. Wir dürfen uns über 3 Zusagen für die Schülerinnen und Schüler Annika Jüngst, Caroline Schöne und Samuel Stoffels freuen.
Die Campus-Idee steht für den Zusammenhalt von jungen Menschen unterschiedlicher Begabungen, Fähigkeiten und Fertigkeiten, die interdisziplinär und zukunftsorientiert engagiert sind. Die „Campus Weggemeinschaft e.V.“ bietet ein Forum des persönlichen, fachlichen und beruflichen Austauschs im Geist gegenseitiger Unterstützung und Anteilnahme.

Weiterlesen



Impressionen aus dem Kunstunterricht (Q1)

Im Folgenden sehen Sie Werke aus dem Kunstunterricht der Jahrgangsstufe Q1. Die Schüler haben sich mit dem Thema „Zwischen Traum und Wirklichkeit" auseinandergesetzt und ein geheimnisvoll wirkendes Bild gestaltet, indem sie einen selbst erstellten Druck malerisch eingebettet haben.

Weiterlesen



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok